Nothilfe-Refresherkurs

Der Nothilfekurs-Refresher richtet sich an alle Absolventen eines Nothilfekurses, die ihr Wissen in Erster Hilfe auffrischen möchten.

Es wird das richtige Verhalten repetiert, welches nach einem Unfall unnötiges leiden Vermeiden hilft:

  • Eine Notfallsituation richtig einschätzen
  • Weitere Schäden für Betroffene und Helfende verhindern
  • Die lebensrettenden Sofortmassnahmen situationsgerecht einsetzen

Jeder Mensch kann in eine Notsituation geraten, in der auf die Hilfe anderer angewiesen ist. Es ist daher natürlich, aber auch notwendig, dass jeder Mensch imstande ist, einem andern in einer Notsituation angemessene Hilfe zu leisten – Nothilfe eben.

Inhalt

  • Bergen, Alarmieren
  • BLS-AED-Schema
  • Patientenbeurteilung
  • Lebensrettende Sofortmassnahmen
  • Thoraxkompressionen

Kursdauer
3 Stunden

Zielgruppe
Absolventen eines Nothilfekurses, welche ihre Kenntnisse auffrischen wollen.

Voraussetzung
Besuch eines Nothilfekurses

Leitung
Kursleiter SSB

Ort, Datum, Kosten, Kosten, Anmeldung
Der lokale Samariterverein gibt gerne Auskunft.