Übung zum Thema „Wir Samariter“

An unserer letzten Samariterübung befassten wir uns mit dem Thema «Wir Samariter». Jeder einzelne von uns hat sich gefragt, wofür Samariter steht. Die Antworten, welche wir auf einem Flipchart zusammengefasst haben, reichten von «Freiwilligkeit» über «Hobby», «Wissen was zu tun ist», «richtig helfen können» bis mit «Herz und Seele». Dazu schauten wir uns auch den Zeichentrickfilm über Henry Dunant an, der uns die Gründung des Roten Kreuzes erklärte. Was für uns Samariter natürlich wichtig ist, weil wir ja eine Partnerorganisation des Roten Kreuzes sind und viele unserer Grundsätze auf diese Gründung zurückzuführen sind. Auch die Partnerorganisationen wie Redog, Feuerwehr, Rettungssanität, Zivilschutz, REGA und weitere, haben wir besprochen und angeschaut, wo wir schon in Kontakt gekommen sind oder sogar schon zusammen gearbeitet haben. Als Abschluss hat jeder für sich selber sein Samariter-Bild gemalt. Für einmal keine technische, sondern äusserst kreative Übung.